Barhocker Tango

Zum Tango braucht es immer zwei!

Die TANGO-Familie bietet eine geteilte Rückenlehne, die diesen Stühlen einen einzigartigen Charakter verleiht. Die besondere Verbindung zwischen dem oberen und unteren Teil des Stuhls bildet eine sofort wiedererkennbare Silhouette in der Form eines Lächelns, eine einzigartige Eigenschaft der TANGO Möbel.

Ein Tanz mit Stil, immer und überall…


  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Beschreibung

Arten

– Besucherstuhl und Konferenzstühle, Barhocker und Lounge-Möbel

Sitz und Rückenlehne

– Gegossener Stahlrahmen mit Polyurethan
– Mit Stoff oder Leder-Look verkleidet

Armlehnen

– In einem Stück mit der Rückenlehne für Besucher- & Konferenzstühle
– Gegossener Stahlrahmen mit Polyurethan
– Mit demselben Stoff oder Leder bezogen wie die Rückenlehne und die Sitzfläche

Mechanismus

– Fixer Mechanismus
– Höhenverstellung durch den seitlichen Hebel
– Poliert oder mit schwarzer Farbe lackiert

Gas-Heber

– Verchromt oder in schwarzer Ausführung
– 130 mm Stellbereich

Basis

– Pulverbeschichteter Stahlrahmen, Ø11 mm Stange, Kunststoffschienen in Schwarz, mit oder ohne Filz für harten oder weichen Boden (außer TANGO Loungesessel mit hoher Lehne)
– Holzbeine, Naturlack oder lackiert und gebeizt in schwarzer Esche, Vollholz, verleimt und mit Metallbefestigungen fixiert, Filz- oder Kunststoffplättchen für harten oder weichen Boden, Metallrahmen als Füße für hohe Stühle
– Sternförmige Basis mit vier Spitzen, poliert oder schwarz lackiertes Aluminium, Außendurchmesser Ø780 mm für Lounge und Ø880 mm für TANGO Loungesessel mit hoher Lehne
– Sternförmige Basis mit fünf Spitzen, poliert oder schwarz lackiertes Aluminium oder Kunststoff mit Glasfaser, Außendurchmesser Ø735 mm für Besucher- und Konferenzstühle

Rollen

– Gummifreie Räder für harten Boden, Ø65 mm
– PA (Polyamid)-freie Rollen für weichen Boden, Ø65 mm